• August 2019

    » Jobs bei uns

    Aktuelle Jobangebote

    Für den Standort Stuttgart: Trainee BGF / Physiotherapeuten (m/w/d)

    Für die Standorte Gaggenau / Rastatt: Physiotherapeuten / Fitnesstrainer / Empfangsmitarbeiter (m/w/d)

    Für den Standort Kiel: Trainee BGF / Physiotherapeuten (m/w/d)

    Für den Standort Penzberg: Fitnesstrainer / Azubi / DHfPG-Student Fitness / Kurstrainer auf Minijobbasis (m/w/d)

    Wer initiativ unser Team erweitern möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen! Bei Interesse bitte Kontakt mit Unterlagen / Bewerbungsmappe direkt an jobs(at)meister-leistung.com senden.

  • August 2019

    » Blau-weißer Partner

    Sponsoring

    Am 03.08.19 startete die Fußball-Saison nicht nur für die Mannschaften der Oberliga Baden-Württemberg, sondern auch für uns, als „blau-weißer Partner“ der Stuttgarter Kickers. Diese legten mit einem 3:0-Erfolg einen Bilderbuchauftakt beim FV Ravensburg hin.

    Künftig werden wir dem Verein und der Mannschaft durch eine hochwertige Leistungsdiagnostik in den Themen Gesundheit und Fitness zur Seite stehen. So haben wir bereits vor dem Saisonstart unter anderem Screeningmaßnahmen rund um die Bereiche Kraft, Fitness und Beweglichkeit mit den Akteuren durchgeführt.

    Wir freuen uns auf eine gemeinsame, erfolgreiche und verletzungsfreie Saison!

  • Juli 2019

    » 1. Blaue Netzwerkveranstaltung

    mhplus-Gesundheitstag bei den Stuttgarter Kickers

    Am 2. Juli fand in den Räumlichkeiten des GAZi-Stadions auf der Waldau die erste Sponsorenveranstaltung in der Spielzeit 2019/20 statt. Die Betriebskrankenkasse mhplus lud Sponsoren, Partner und alle Mitarbeiter der Stuttgarter Kickers zum Gesundheitstag ein. Ziel war es dabei, mit der blauen Familie, insbesondere mit den Unternehmern, Personalräten und Personalern über präventive Gesundheitsförderung und die korrespondierenden Effekte für den wirtschaftlichen Erfolg eines jeden Unternehmens zu sprechen. Artikel hier.

  • März 2019

    » Strategien gegen den Stress

    04. April 2019 - Appel Akademie 19

    Sie fragen sich, welchen Einfluss unser Geist auf unsere Gesundheit hat? Dann besuchen Sie uns am Abend des 04. April in der Appel Akademie! Edith Flöcklmüller, Steffen Kramer & Christian Bauer beantworten Ihnen genau diese Frage und bringen Ihnen dabei die Wechselwirkung zwischen Körper und Psyche in zwei kurzweiligen Vorträgen näher. Ergänzt werden die Impulsvorträge durch ein aufschlussreiches Live-Screening, durch welches Stresssymptome erkannt werden können. Hier geht’s zum FLYER

  • Januar 2019

    » Neue Zusammenarbeit

    Gemeinsam für die Mitarbeiter - Kieler Unternehmen startet durch

    Die2Maler. in Kiel stehen für klares Handwerkswissen, große Leidenschaft und besondere Kreativität. Das Unternehmen zählt zu Kiels guten Adressen und zeigt mit seinem Engagement, dass neben den Kunden und großartigen Ergebnissen auch die eigenen Mitarbeiter/innen einen hohen Stellenwert haben.

     

    Gemeinsam starten wir tatkräftig und voller Begeisterung bereits zu Beginn des neuen Jahres durch. Mit den Experten der meisterleistung etablieren Die2Maler. ein ganzheitliches Gesundheitskonzept zur Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF/BGM) und schaffen die Handlungsfähigkeit sowie die Rahmenbedingungen für ein zukunftsweisendes Unternehmen.

    Gemeinsam gestalten, gemeinsam gesund!

  • Januar 2019

    » Neue Niederlassung in Kiel

    Umzug am Standort Kiel

    Wir sind umgezogen! Seit dem 01.01.2019 finden Sie die Niederlassung der meisterleistung "am Germaniahafen 6" in 24143 Kiel. Dort erreichen Sie Jessica Mohr und Herrn Dr. Mark Hübers unter 0431 - 90891813.

  • Dezember 2018

    » Gesundheitszentrum Mercedes-Benz Werk Gaggenau

    Eröffnung des neuen Gesundheitszentrums

    Seit Dezember betreiben wir das neue Gesundheitszentrum im Mercedes-Benz Werk Gaggenau. Wir freuen uns auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in diesem einzigartigen Multifunktionsgebäude und auf Gesundheitsimpulse für die ganze Region Gaggenau & Rastatt. Einen interessanten Artikel können Sie hier einsehen. 

  • Oktober 2018

    » Impulstag zu Achtsamkeit und Gesundheit im Unternehmen

    10. Oktober 2018 - im Allgäu

    Sie wollen mehr darüber erfahren, was das Thema Achtsamkeit mit Unternehmensführung zu tun hat und warum Gesundheit im Unternehmen eine immer grössere Rolles spielt? Dann streichen Sie sich den 10. Oktober in Ihrer Agenda rot an.

    Lernen Sie einen besonderen Ort im Allgäu kennen, der sich innerhalb weniger Jahre zu einem Ort entwickelt hat, an dem sich Menschen treffen, um an ihrer eigenen Entwicklung zu arbeiten, mit dem Ziel gesund und kraftvoll im Leben zu stehen. An diesem Tag können Sie weitere Unternehmer – insbesondere aus dem süddeutschen Raum – kennenlernen. Klingt dies interessant?

    Hier gehts zum Flyer

  • Mai 2018

    » Corporate Health Convention 2018

    BGM-Messe 2018 in Stuttgart

    Ein spannender und spaßiger Tag geht zu Ende! Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Full Moon haben wir den diesjährigen BGM-Gipfel in Stuttgart besucht. Die Messe beinhaltete neue Trends und Innovationen, sowie Vorträge von renommierten Speakern. Wir haben interessante Menschen & Firmen kennengelernt und werden nächstes Jahr wieder dabei sein! 

  • April 2018

    » Kooperation mit der Zen Business Academy

    Gemeinsame Arbeit zum Thema "Mindful Leadership"

    Gemeinsam mit der ZBA leisten die Experten der meisterleistung einen Beitrag zum immer wichtiger werdenden Thema "Mindful Leadership". Die Zen Business Academy (ZBA) hat sich auf einen erprobten und modernen Weg der zielgerichteten Förderung der inneren Führungsstärke für Verantwortungsträger und Mitarbeitenden von Unternehmen spezialisiert, durch den es gelingt, erfolgreich mit den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts umzugehen.

    Das auf der Zen-Lehre beruhende Körper-Geist-Training hilft insbesondere, um die eigenen Ressourcen zu entdecken und richtig einzusetzen. Gemeinsam mit der ZBA leisten die Experten der meisterleistung einen Beitrag zum immer wichtiger werdenden Thema "Mindful Leadership".

  • März 2018

    » meisterleistung mit der AOK bei Randstad

    Artikel im Albstadt Kurier

    Am 22.03.2018 haben wir gemeinsam mit der AOK einen Gesundheitstag bei dem Personaldienstleister Randstad organisiert und umgesetzt. Hierbei stand das Thema Rückengesundheit im Fokus für die Mitarbeiter, wobei wertvolle Tipps für rückenschonendes Arbeiten gegeben wurde, sowie der Status quo durch unseren Back-Check ermittlelt wurde. Den Artikel können Sie hier einsehen.

     

  • Februar 2018

    » Kooperation mit Full Moon Kids

    Eine gesunde Kooperation für junge Menschen

    Mit der Bildungsagentur Full Moon Kids GmbH wollen wir in Zukunft Kunden zum Thema Prävention und Gesundheit beraten. Im Fokus stehen Projekte zur Gesundheitsförderung von Kindern, Jugendlichen und Familien. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit!

     

    „Die Gesundheit ist zwar nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“ So lautet eines der bekanntesten Zitate, wenn es um unsere Gesundheit geht. Sein Verfasser ist der einstige Medizin- und später Philosophiestudent Arthur Schopenhauer (†1860). Mehr als 150 Jahre sind seit diesen Worten vergangen. Was bleibt, ist die Tatsache, dass Wohlbefinden für jeden von uns wichtig ist und immer bleiben wird.

    Gesundheitsprävention geht jeden von uns etwas an. Je früher wir anfangen, an unsere Gesundheit zu denken, umso früher können wir schwere Erkrankungen eindämmen und im besten Fall sogar verhindern. Daher gilt es, das Bewusstsein für einen gesunden Körper so früh wie möglich in den Köpfen der nächsten Generation zu verankern. Die Stuttgarter Spezialagentur Full Moon Kids – Agentur für Kinder-, Jugend- Familien- und Bildungskommunikation – kooperiert seit kurzem mit der Unternehmensberatung meisterleistung. „Mit den Experten von meisterleistung holen wir uns einen fundierten Partner für „Gesundheit durch Sport“ ins Haus“, so Rebecca Bittner, Geschäftsführerin von Full Moon Kids. Das Unternehmen meisterleistung wurde 2005 von Christian Bauer und Steffen Kramer am Institut der Sportwissenschaft der Universität Stuttgart heraus gegründet. Mit mehr als 100 Beratern und einem Wissenschaftlichen Beirat aus internationalen Doktoren und Professoren entwickeln sie für Unternehmen maßgeschneiderte Maßnahmen zur Gesundheitsförderung.

    Die Full Moon Kids mit ihren 30 KIDSperten, die auf die Zielgruppe der jungen Menschen spezialisiert sind, baut durch die Kooperation ihre Leistung im Gesundheitswesen aus. Die Bildungsagentur und der Gesundheitsspezialist arbeiten künftig konzeptionell immer dann zusammen, wenn sportwissenschaftlicher und sportpädagogischer Hintergrund gefragt ist. So sollen gezielt Präventionsprojekte für Kinder, Jugendliche, Familien und Studenten umgesetzt werden, die Gesundheit und Sport in den Alltag der jungen Menschen einbauen.

  • Februar 2018

    » Neue Standortleitung

    Teamerweiterung am Standort München/Penzberg

    Wir begrüßen ganz herzlich Herrn Christoph Brandl als Leitung des neuen Standorts in München/Penzberg. Das gesamte Team der meisterleistung wünscht viel Erfolg und einen guten Start!

     

  • Februar 2018

    » Umzug der Hauptniederlassung

    Umzug am Standort Stuttgart

    Auf Ende Februar zieht die Hauptniederlassung der meisterleistung in die Königstraße 80 in 70173 Stuttgart. Wir freuen uns auf die neuen Räumlichkeiten und die neue Umgebung!

  • Dezember 2017

    » Neue Mitarbeiterin

    Teamerweiterung am Standort Stuttgart

    Ganz herzlich begrüßen wir Frau Franziska Scherer am Standort Stuttgart. Sie wird das Team der meisterleistung in Zukunft als Projektkoordinatorin, Fitness-, Gesundheits- und Ernährungsexpertin unterstützen.

  • Februar 2017

    » Mitglied im Netzwerk der atlas BKK ahlmann

    „Gesund am NOK“

    Im Netzwerk „Gesund am NOK“ verbindet die Gesundheits- und Präventionsregion im Kreis Rendsburg-Eckernförde i. G. starke Akteure aus dem Gesundheitsbereich. Seit Neustem unterstützt unser Team in Kiel die Initiative. Wir freuen uns auf die Partnerschaft und die zukünftigen Kooperationsprojekte!

  • Februar 2017

    » Neue Mitarbeiterin

    Teamerweiterung Standort Stuttgart

    Wir begrüßen ganz herzlich unsere neue Mitarbeiterin Frau Carmen Christ am Standort Stuttgart. Momentan studiert Sie an der pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd den Studiengang B. Sc. Gesundheitsförderung und ist bald staatlich geprüfte Ernährungsberaterin. Herzlich Willkommen im Team!

  • November 2016

    » Neuer Teamplayer

    Teamerweiterung Standort Kiel

    Ganz herzlich begrüßen wir unser neues Teammitglied Herr Patrick Dahmen am Standort in Kiel! Das ganze Team wünscht einen guten Start und viel Erfolg!

  • Oktober 2016

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement mit neuer Regionalleitung

    Neue Standortleitung in Kiel

    Ganz herzlich begrüßen wir unseren neuen Regionalleiter für den Norden, Herrn Viktor Hardock. Das ganze Team wünscht einen guten Start und viel Erfolg!

  • September 2016

    » Gesundheitszentrum Daimler

    Eröffnungsfeier „InTakt“ im Mercedes-Benz-Werk Gaggenau

    Tor auf!!! Mit leckeren Smoothies und einem abwechslungsreichen Programm wurden am 16.09. und 17.09.2016 das Gesundheitszentrum „InTakt“ im Mercedes-Benz-Werk in Gaggenau feierlich eröffnet. Danke für diese tolle Feier!

  • August 2016

    » Familientag bei VfB

    Check für einen gesunden Rücken

    Bei angenehmer Atmosphäre und unter vielen sportbegeisterten Menschen durften wir mit Hilfe unseres Back-Checks die Rückengesundheit der freiwilligen Mitmacher testen. Jeder der wollte durfte sich von uns an diesem Familientag „untersuchen lassen“. Für uns war es ein aufregender Tag mit vielen positiven Eindrücken und einer tollen Stimmung. Vielen Dank dafür.

     

     

  • Juni 2016

    » WeissmanWissensForum

    Arbeitgebermarke & Gesundheit

    Oft ergeben sich neue Wege allein dadurch, dass man die Perspektive wechselt. Genau das ist das Anliegen des WeissmanWissensForums: Inspiration zu ermöglichen, Gedanken zu teilen und Erfahrungen zu diskutieren. Im Erfahrungsaustausch eröffnen sich oft neue Horizonte. Fragen Sie, diskutieren Sie und knüpfen Sie geschäftsförderndeKontakte bem WeissmanWissensForum... bitte auf open für Details

    Erleben Sie zwei Top-Exptern an der Abendveranstaltung am 14.11. in Nürnberg:

    Michael Pellny, WeissmanGruppe | „Personalstrategie für Familienunternehmen“

    Christian Bauer, meisterleistung | „Gesundheitsmanagement als Baustein der Arbeitgebermarke“

    Informationen hier

  • April 2016

    » Gesundheitstag

    Back-Check und Inbody bei der MVO

    Wie steht es um meine Rückenmuskulatur? Wo habe ich eventuelle Defizite? Wie hoch ist mein Muskel- und Fettanteil? All diese Fragen konnten während der zwei eindrucksvollen Gesundheitstagen bei der Firma MVO GmbH am Standort Schwäbisch Gmünd sowie am Standort Böbingen beantwortet werden. Mit Fachwissen, praktischen Tipps und viel Energie waren drei unserer Mitarbeiter vor Ort. Danke für die positiven Rückmeldungen!

  • März 2016

    » Interview GEO mit Prof. Dr. Ralf Brand

    Der innere Schweinehund - und wie man ihn besiegt!

    Den inneren Schweinehund zu überwinden ist eine Hürde die nur wenige schaffen... Oder kann auch ich das? Wie überwinde ich meinen inneren Schweinehund? Was muss ich dabei beachten? Diese und auch weiter Fragen beantwortet Prof. Dr. Ralf Brand in seinem Interview mit GEO. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

  • Februar 2016

    » Stadt Kiel

    Ernährung erleben!

    Für die Mitarbeiter/innen der Stadt Kiel boten wir den Kurs `Ernährung erleben` an. Hierbei galt es den Kursteilnehmern einen Einblick in die gesunde Welt der Ernährung und Körperfunktionen zu geben. Über ein geführtes Einkaufscoaching bis hin zu einer Verköstigung von Superfood wurden die Teilnehmer/innen für eine bewusste und ausgewogene Ernährung sensibilisiert. Zudem bekam jede/r Teilnehmer/in eine professionelle und individuelle Analyse der Körperzusammen-setzung mit dem InBody-Körperscreening.

  • Januar 2016

    » Artikel "Werkfit"

    Arbeitsplatzanalyse bei Kärcher

    Die meisterleistung direkt vor Ort. Nachdem letztes Jahr die Arbeitsplätze für Mitarbeiter in der Produktion unter ergonomischen Gesichtspunkten analysiert wurden, folgt nun ein Artikel dazu. Den Artikel finden Sie hier.

  • Dezember 2015

    » Arbeitsplatzanalyse

    Verhaltens- und Verhältnisprävention

    Nach dem erfolgreichen Start des Programms "Werkfit" wurde dieses in 2015 erfolgreich weitergeführt. Dabei analysierten wir die Arbeitsplatzverhältnisse der Produktionsmitarbeiter bei Kärcher hinsichtlich ergonomischer Gesichtspunkte und entwickelten ein maßgeschneidertes Schulungskonzept, um eine nachhaltige Verbesserung der Gesundheitssituation zu erzielen.  

    Weitere Informationen mit Empfehlungsschreiben.

  • November 2015

    » BKV e.V. Kampagne 2016

    "Ich mach mich stark"

    Auch für 2016 hat der BKV e.V., der Verein der geschlossenen Betriebskrankenkasse, die Experten der meisterleistung GmbH als Partner für die Kampagne "Ich mach mich stark" ausgewählt. Sehr gerne stehen wir den Mitglied-BKK’s mit unseren Dienstleistungen für eine unkomplizierte und professionelle Umsetzung zur Seite.

  • September 2015

    » Artikel in der Personalwirtschaft

    Psychische Gefährdungsbeurteilung - Wie ist vorzugehen?

    Die Pflicht der Psychischen Gefährdungsbeurteilung laut Arbeitsschutzgesetz (seit 2013) stellt viele Unternehmen vor eine große Aufgabe. In diesem Artikel finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen: Wie läuft eine Psychische Gefährdungsbeurteilung ab? Was sind geeignete Verfahren? Welche speziellen Vorgaben und Qualitätskriterien sollten beachtet werden? Welche Strafen und Haftungsrisiken gibt es bei Nichtrealisierung der Psychischen Gefährdungsbeurteilung?

    Hier geht es zum Artikel.

  • September 2015

    » Workshops

    Stress- und Entspannungsmanagement für die Mitarbeiter der Vossloh Locomotives GmbH in Kiel

    Kurzworkshops für die Produktions- und Verwaltungsmitarbeiter der Vossloh Locomotives GmbH in Kiel. In mehr als 24 Workshops haben unsere Experten über 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Theorie und dem praktischem Umgang mit Stress sensibilisiert und geschult.

  • Juli 2015

    » Buchvorstellung

    Prof. Dr. Schlicht und Prof. Dr. Zinsmeister

    Gesundheitsförderung systematisch planen und effektiv intervenieren, so lautet der Titel des aktuell erschienenen Buchs. Das Buch gibt einen sehr guten Überblick zur systematischen Vorgehensweise im Rahmen von Gesundheitsinterventionen.  Der Leser erfährt, was zum Entscheiden, zur Relevanz von Theorien, zu Instrumenten der Gesundheitsförderung, zur Planung, Evaluation und zum Socialmarketing wissenswert ist.

  • Juni 2015

    » Gesundheitswoche

    Interessante Messungen sorgen für Motivation

    motivation changes. Unter diesem Motto hatten die Mitarbeiter der ThyssenKrupp Schulte GmbH drei Tage Zeit, von den Experten der meisterleistung mehr zu ihrem Gesundheitsverhalten zu erfahren und in interaktiven Vorträgen Hintergründe zu ihrem Stoffwechsel und ihrer Beweglichkeit erläutert zu bekommen. Diese Möglichkeit nutzen nahezu alle Mitarbeiter der Firma als Motivation zu einem gesunden Lebensstil.

    Hier finden Sie die Projektreferenz.

  • Juni 2015

    » BGM Projekt auf hoher See

    Gesundheitsseminar an Bord der Color Line

    Im Auftrag der Vater Solution GmbH begleiteten wir die Mitarbeiter auf ihrer Reise mit der Color Line von Kiel nach Oslo und führten an Bord Gesundheits-Workshops und Gesundheits-Screenings durch. So erhielten die Teilnehmer neben dem Teambuilding auch relevante Informationen zur eigenen Gesundheitssituation.

  • Mai 2015

    » Erfolgreiches BGM Projekt

    Sasol Germany GmbH

    Nach über 2-jähriger Projektlaufzeit hat die Sasol Germany GmbH gemeinsam mit uns den Einstieg in ein innovatives BGM gemeistert. Nach erfolgreicher Analysephase und Erarbeitung eines BMG Konzepts wurde als Highlight ein Trainingsraum für die Mitarbeiter konzipiert und realisiert.

    Für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken wir uns herzlich!

    Hier finden Sie die Projektreferenz.

  • April 2015

    » Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft

    Sehr positive Resonanz der Teilnehmer

    Die Experten der meisterleistung unterstützten die Techniker Krankenkasse auf dem Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft mit dem Stoffwechsel-Screening E-SCAN. Dabei erhielten die Teilnehmer eine Expertenberatung aus Ernährung- und Sportwissenschaflticher Sichtweise und konnten viele Praxistips für einen gesunden Alltag mitnehmen.

  • März 2015

    » Erfolgreiches BGM Projekt

    Kärcher erreicht über 1000 gewerbliche Mitarbeiter

    Nach über 2-jähriger Projektlaufzeit hat die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG gemeinsam mit uns ein BGM Projekt für gewerbliche Mitarbeiter erfolgreich umgesetzt. Dabei wurden in einem neuartigen Motivationscoaching über 1000 Mitarbeiter zu einem gesünderen Lebensstil sensibilisiert. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen und die partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken wir uns herzlich! 

    Weitere Informationen mit Empfehlungsschreiben.

     

  • Februar 2015

    » Teamgesundheit

    Bringen Sie Ihr Team auf gesunden Kurs!

    Sie haben die Möglichkeit, während der Kieler Woche vom 19. - 28. Juni 2015 ein Gesundheitsevent der besonderen Art gemeinsam mit unseren Experten zu erleben.
    Während einer 5 stündigen Schiffstour mit bis zu 10 Personen erleben Sie spannende Team- und Gesundheitsaktionen in entspannter Atmosphäre. Um die Inhalte nachhaltig zu sichern, kann nach ca. 2 Wochen ein Reflexionsseminar mit Gesundheitsbaustein stattfinden.

    Sie möchten ein außergewöhnliches Firmenevent durchführen und den Zusammenhalt und das Gesundheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter stärken? Dann schicken Sie alle Mann an Bord! Weitere Informationen hier anfordern.

  • Februar 2015

    » Herzenssache

    Kampagnenstart vom BKV e.V

    Die Dachkampagne "Herzenssache" des BKV startete erfolgreich in 2015. Da Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems zwar rückläufig sind, zählen diese immer noch zu den Haupttodesursachen in Deutschland. Dabei spielt ein frühzeitiges Aufdecken von Risiken eine entscheidende Rolle in der Prävention.

    Gerade im betrieblichen Gesundheitsmanagement kann über Messungen das Bewusstsein der Versicherten zu einem herzgesunden Verhalten und Lebensstil gestärkt werden. Hier unterstützen die Experten der meisterleistung gerne

  • Januar 2015

    » BGM bereit für externe Auditierungen

    meisterleistung bereit für BGM DIN SPEC 91020

    Ab 2015 bieten wir unseren Kunden die aktive Begleitung bei Aufbau und Umstrukturierung ihres BGM nach den Kriterien der BGM DIN SPEC 91020. Herr Bauer und Herr Kramer begleiten Sie gerne auf diesem Weg als zertifizierte externe Auditoren in diesem Bereich. Bei Fragen können Sie sich direkt an uns wenden.

    Pressemeldung

    Weiter Infos hier.

  • Oktober 2014

    » Experten zum Thema Rückengesundheit

    meisterleistung bei Gesundheitstag der BKK RRW

    Aktiv gegen Belastung und Rückenschmerzen vorzugehen ist ein immer wichtigeres Ziel von Firmen. Unter dem Motto "Ein starker Rücken kennt keinen Schmerz" stand der Gesundheitstag der BKK Rieker Ricosta Weisser. Die Mitarbeiter der Firma Rieker GmbH hatten die Möglichkeit, ihren individuellen Muskelstatus im Rücken und Bauch gemeinsam mit Sportwissenschaftlern zu ermitteln und bekamen individuelle  Spezialübungen zur Verbesserung der jeweiligen Körperpartie gezeigt.

  • Oktober 2014

    » meisterleistung & Landeshauptstadt Kiel

    Fit in die Zukunft-Seminar

    Für die Mitarbeiter/innen der Landeshauptstadt Kiel führten die Experten der meisterleistung ein 1,5-tägiges Fit in die Zukunft Seminar durch. In unmittelbarer Nähe zum Falckensteiner Strand wurden die Themen Bewegung, Ernährung, Entspannungs- & Hindernismanagement erlebbar gemacht. So wurden die Teilnehmer für einen gesunden Alltag sensibilisiert und motiviert.

  • September 2014

    » meisterleistung & mhplus BKK

    Kooperation für 2015

    Für die mhplus BKK wurde im Rahmen einer Kooperation das Firmenkonzept "AchtungRücken!" entwickelt. Nun wurden die ersten Tage dieses Konzepts erfolgreich umgesetzt. Die beiden Partner freuen sich, Firmenkunden das innovative BGF-Konzept ab sofort anbieten zu können. Hier erhalten Sie mehr Informationen:  

  • Juni 2014

    » meisterleistung bei Senvion SE

    Senvion SE organisiert Gesundheitstag am Standort Osterrönfeld

    Für den weltweit führenden Hersteller von Windenergieanlagen, der Senvion SE, waren unsere Experten mit mehreren Gesundheitsscreenings im Einsatz. Weiterhin wurde in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse eine Station mit der Nintendo Wii und einer Rauschbrille umgesetzt.

  • Juni 2014

    » Familien-Gesundheitstag

    Mehr Gesundheit für die Mitarbeiter der BW-Bank am Standort Heilbronn

    Im Rahmen des ersten Familien-Gesundheitstags für die BW-Bank waren die Gesundheitsexperten der meisterleistung mit verschiedenen Diagnostikverfahren vor Ort und sensibilisierten damit die Mitarbeiter und teilnehmende Familienmitglieder für einen gesunden Lebensstil. 

  • Mai 2014

    » THW Kiel bei meisterleistung

    Deutscher Handballmeister zur Körperanalyse bei der meisterleistung

    Im Rahmen seines Rehaprogrammes besuchte uns Rasmus Lauge Schmidt vom frisch gekürten deutschen Handballmeister THW Kiel zur Körperanalyse mit unserem InBody! Die meisterleistung wünscht Rasmus weiterhin eine gute und schnelle Genesung und ein baldiges Comeback!

  • Mai 2014

    » Experten zum Thema Stress

    meisterleistung bei Gesundheitswoche der BKK RRW

    Aktiv gegen Belastung und Stress vorzugehen ist ein immer wichtigeres Ziel von Firmen. Unter dem Motto "Kein Stress mit dem Stress" standen die Aktionstage der BKK Rieker Ricosta Weisser Anfang Mai. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, ihren individuellen Stresslevel zu ermitteln und bekamen hilfreiche Expertentips im Umgang dazu.

  • Mai 2014

    » Zu Gast beim rbb TV

    Prof. Dr. Ralf Brand als Gesundheitsexperte im Fernsehen

    Kein Zweifel, der moderne Mensch bewegt sich viel zu wenig. Viele nehmen sich zwar vor, das zu ändern. Aber wie? Hilfe versprechen so genannte Fitness-Armbänder. Was die trendigen Fitness-Armbänder, wirklich taugen, erklärt Prof. Dr. Ralf Brand, Sportwissenschaftler und Psychologe der Universität Potsdam im rbb TV.

    Artikel und Beitrag

    rbb Fernsehen zibb

  • Mai 2014

    » Prof. Dr. Brand im Interview

    meisterleistung Gründer zum Thema "Motivation & Gesundheit"

    Prof. Dr. Ralf Brand, Gründer und Experte der meisterleistung GmbH, gibt im Interview mit AKTIVonline Tips, wie man seinen inneren Schweinehund überwinden kann. Den vollständigen Artikel können Sie hier lesen.

    Quelle

    Quelle: Wirtschaftszeitung AKTIV Zentral Nr. 9, vom 26.04.2014, Seite 6

  • April 2014

    » Führungskräfte Seminar

    meisterleistung mit Vorständen und Führungskräften in Bad Boll

    Die Experten der meisterleistung haben speziell für den Vorstand und die Führungskräfte einer großen Betriebskrankenkasse ein 2-tägiges Seminar zum Thema "Sich selbst und andere gesund führen" konzipiert. Die Teilnehmer erhielten ein umfassendes Screening aus verschiedenen Bereichen und konnten bei einer interaktiven Teamaktion im Freien Kommunikationsprozesse direkt erleben.

  • April 2014

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Gesundheitstag bei der Vossloh Locomotives GmbH Kiel

    In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse waren die Experten der meisterleistung auf einem Gesundheitstag bei der Vossloh Locomotives GmbH in Kiel im Einsatz. Das vielfältige Angebot umfasste die Screeningangebote: Stress Pilot, InBody Körperanalyse und die Funktionelle Bewegungsanalyse. Hinzu kamen weiteren Einheiten zur progressiven Muskelentspannung und zur bewegten Pause am Arbeitsplatz.

  • März 2014

    » meisterleistung im Interview

    Steffen Kramer im Interview mit der Stuttgarter Zeitung

    Der Geschäftsführer der meisterleistung GmbH, Herr Steffen Kramer, bezog im Experteninterview Stellung zum Einsatz von digitalen Sensoren im Rahmen des Gesundheitscoachings und Gesundheitsmanagements. Fazit, die digitalen Helfer können durchaus im individuellen Fall eingesetzt werden, um für die eigene Gesundheit zu sensibilisieren.

    Hier können Sie den vollständigen Artikel einsehen

    Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 27.03.2014

  • März 2014

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Marco Kraut referiert bei der Daimler AG

    Im Rahmen von Teamentwicklungen der Daimler AG in Gaggenau referiert Marco Kraut zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Stressprävention, Rückengesundheit und Fitness. Die Gesundheitsbausteine entwickeln in Theorie und Praxis die Gesundheitskompetenz der Daimler Mitarbeiter.

  • Februar 2014

    » Gesundheitsmanagement in der Personalführung

    Steffen Kramer spricht bei DGFP e.V.

     Als Referent spricht Steffen Kramer, Geschäftsführer der meisterleistung GmbH, zum Thema „Innovatives Gesundheitsmanagement"und stellt dabei ein Praxisprojekt bei der Alfred Kärcher GmbH & Co. KG vor. Hier können Sie das Progamm einsehen. 

    Expertenvortrag

    mehr auf facebook

  • Februar 2014

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Gesundheitstage L-Bank

    Für die L-Bank waren die Experten der meisterleistung an den Standorten Stuttgart und Karlsruhe an Gesundheitstagen im Einsatz. So wurden den Mitarbeitern jeweils innovative Gesundheitsscreenings ermöglicht.

  • Februar 2014

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Safety-Hour bei E.ON

    Anlässlich der deutschlandweiten "Safety-Hour" an sämtlichen Standorten des E.ON-Konzerns waren unsere Experten im Kraftwerk Stade und haben zu den Themen "Sehen und Hören" diverse Testungen durchgeführt, sowie weitere interaktive Stationen umgesetzt. 

  • November 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Expertenvortrag Herr Bauer beim LSB Berlin

    Im Rahmen der Breitensportkonferenz des Landessportbundes Berlin (LSB) referiert Herr Christian Bauer, Geschäftsführer der Agentur meisterleistung, am 23.11.2013 zum Thema: "Vereine und Betriebe - bewegte Zeiten!" - Wie bringen Vereine Bewegung in Unternehmen?

  • Oktober 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Screenings und Expertenvorträge bei der Söring GmbH

    Die Mitarbeiter der Söring GmbH in Quickborn hatten die Möglichkeit, unsere Körperanalyse und unsere Herzratenvariabilitätsmessung zu durchlaufen und erhielten eine individuelle Expertenberatung auf Grundlage der ermittelten Ergebnisse.
     Abschließend referierte Björn Sörensen zu dem Thema “Ernährung und Stress im Arbeitsalltag”.

  • September 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Azubi-Fit Gesundheitstag bei der Grundfos GmbH

    Neben unserem Körperscreening und dem Stress Piloten standen weitere Gesundheitsaktionen zu den Bereichen Ernährung, Bewegung und Entspannung auf dem Programm des Azubi-Fit Gesundheitstages der Grundfos GmbH in Wahlstedt. Den Abschluss bildete eine funktionelle Bewegungseinheit bei herrlichem Sonnenschein im angrenzenden Waldgebiet.

  • August 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Domcura AG Kiel bietet Gesundheitstag für Mitarbeiter

    Anlässlich des Gesundheitstages bei der Domcura AG in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse haben unsere Experten diverse Workshops, Screenings und Vorträge durchgeführt und die Mitarbeiter für einen gesünderen (Arbeits-)Alltag sensibilisiert.

  • Juni 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Vorbereitung der KSV Holstein Profis auf die Saison

    Im Rahmen der Leistungsanalyse zum Trainingsstart auf die neue Saison haben die Experten von meisterleistung die Profis der KSV Holstein in einem kompletten Körperscreening getestet. 

    Neben einer Analyse zur Skelettmuskulatur und zur Körperzusammensetzung wurde die Körperausgeglichenheit in den einzelnen Körpersegmenten analysiert.

  • Juni 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Steffen Kramer beim Weissman Unternehmertag 2013

    Der Familienunternehmer-Tag des Weissman-Instituts fand am 7. und 8. Juni im Hotel Schindlerhof statt. 170 Teilnehmer erfuhren an den beiden Tagen, was Sie für Ihre Mitarbeiter in Zukunft tun können, um ein attraktiver Arbeitgeber zu sein. Dazu referierte u.a. Geschäftsführer der meisterleistung Steffen Kramer zum Thema Gesundheitsmanagement.
    Artikel "Familienunternehmer-News"


  • Juni 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Gesundheitstag der Stadtwerke Kiel AG

    Neue Energie für die Mitarbeiter der Stadtwerke Kiel AG: Durch die Experten von meisterleistung wurden in Impulsvorträgen, Entspannung- und Bewegungseinheiten und Screeningangeboten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen gesunden (Arbeits-)Alltag sensibilisiert.

  • Mai 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Christian Bauer spricht bei HEALTH CONNECT 2013

    Gesundheit wird zum Megathema in den kommenden Jahrzehnten. Dabei werden auch Innovationen im betrieblichen Gesundheitsmanagement immer bedeutsamer.

    Zu diesem Thema spricht Christian Bauer, Geschäftsführer der meisterleistung GmbH im Rahmen der Konferenz „HEALTH CONNECT“ am 7. und 8. Mai 2013 in Stuttgart. Hier finden Sie weitere Informationen. 

  • April 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement

    Steffen Kramer spricht beim Weissman Unternehmertag

    Als Referent spricht Steffen Kramer, Geschäftsführer der meisterleistung GmbH, zum Thema „Gesundheitsmanagement – Baustein einer nachhaltigen Unternehmensentwicklung“ am 08. Juni auf dem Weissman-Unternehmertag 2013.  Die Zeitschrift DIE NEWS berichtet bereits vorab über das diesjährige Programm. Hier können Sie den Artikel lesen.

  • April 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei Provinzial

    Mitmachaktionen für Vertriebstagung

    Die Experten der meisterleistung stellten das Rahmenprogramm zur Vertriebstagung der Provinzial Versicherung in Kiel. An interaktiven Stationen hatten die Tagungsteilnehmer die Möglichkeit, einen individuellen Fitnesstest zu durchlaufen, Informationen zum Thema Ernährung zu erhalten oder sich an einer Saftbar mit frisch zubereiteten Getränken zu bedienen.

  • April 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei E.ON

    Anti Stresstraining für E.ON Mitarbeiter

    Für die E.ON Mitarbeiter Stade entwickelten die Experten der meisterleistung ein 6-wöchiges Anti-Stresskonzept zum besseren Umgang mit Stress. Neben theoretischen Inhalten wurden verschiedene Entspannungstechniken umgesetzt und erlebbar gemacht.

  • März 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement beim STAR Camp

    Organisation eines Gesundheitscamps in Sonthofen

    Die Experten der meisterleistung wurden von der STAR Engineering GmbH mit der Entwicklung und Umsetzung eines Gesundheitcamps für 160 Teilnehmer beauftragt. Alle Mitarbeiter konnten an Screeningstationen individuelle Beratungen zu ihrem Gesundheitszustand erhalten und wurden über Expertenvorträge vertieft zu den Gesundheitsthemen sensibilisiert.

  • März 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement beim WLSB e.V.

    Prof. Dr. Ralf Brand als Keynote-Speaker beim WLSB e.V.

    Im Rahmen der Veranstaltung "G.U.T. im Beruf" vom WLSB e.V. wurde Prof. Dr. Ralf Brand als Experte der meisterleistung GmbH eingeladen, das Projekt als Keynote-Speaker vorzustellen. Mehr als 100 Teilnehmer erhielten dabei Informationen, wie Sportvereine und kleine- und mittelständische Unternehmen im BGF Bereich zusammenarbeiten können.

  • Februar 2013

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei Peter Wolters GmbH

    Ein Tag im Zeichen der Gesundheit

    Die Experten der meisterleistung boten den Mitarbeitern der Peter Wolters GmbH in Rendsburg ein abwechslungsreiches Mitmachangebot mit Ernährungsstationen und einem innovativen Rückentraining an. Ein individuelles Aktivscreening und ein Stresstest mit Impulsvorträgen erweiterten das Thema “Stress- und Entspannungsmanagement” auf ansprechende Art und Weise.

  • Dezember 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei Yachttransporte Glogau

    Gesundheitstag statt Yachttransport

    Für die Mitarbeiter der Yachttransport Glogau GmbH in Neumünster organisierten die Experten der meisterleistung in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse einen Gesundheitstag. Neben der individuellen Testung des Stresslevels konnten die Mitarbeiter an verschiedenen Entspannungseinheiten teilnehmen und ihren Fitnesslevel an der Nintendo Wii ermitteln. Ein Expertenvortrag zum Thema “Stress- und Entspannungsmanagement” rundete den Tag ab!

  • November 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei Vattenfall

    Stress- und Entspannungsmanagement in Brunsbüttel

    Die Experten der meisterleistung schulten über sechs Einheiten 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kernkraftwerkes Brunsbüttel zum individuellen Umgang mit Stress und vermittelten interessante und abwechslungsreiche Entspannungsmethoden.

  • Oktober 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement unterstützt Sicherheitswoche

    Sicherheitswoche im Sasolwerk Brunsbüttel

    Anlässlich der Sicherheitswoche im Sasolwerk Brunsbüttel gestaltete die Agentur meisterleistung in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse drei Stationen zum Thema “Gesundheit im Unternehmen”. Neben einer Auswertung zum individuellen Stresslevel erhielten die Teilnehmer persönliche Werte zur Koordination, Kraft und Beweglichkeit und Übungen zur Aktivierung im Arbeitsalltag.

  • Oktober 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement unterstützt Alcatel-Lucent Deutschland GmbH

    Betriebliches Gesundheitsmanagement - Entspannung & Stressregulation

    Im Rahmen von Strategiebesprächen wurden verschiedene Möglichkeiten im betrieblichen Gesundheitsmanagement erarbeitet und mit Auswertungen der BKK VBU ergänzt. Die Experten der meisterleistung wurden daraufhin beauftragt, Möglichkeiten des Stress- & Entspannungsmanagement im Setting Betrieb zu entwickeln und umzusetzen.

  • Oktober 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement in der SWR Landesschau

    SWR Kurzbericht über betriebliches Gesundheitsmanagement

    Betriebliches Gesundheitsmanagement wird immer wichtiger. Ein SWR Beitrag von Thomas Eberding zeigt die Experten der meisterleistung, Christian Bauer und Steffen Kramer, bei der Arbeit in der Landesschau Baden-Württemberg.

    Mehr bei facebook

    Clip in der SWR Mediathek oder bei facebook:

    meisterleistung Gesundheitsmanagement, facebook

  • Oktober 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei SDK

    SDK Außendiensttagungen

    Zwei Tage waren die Experten der meisterleistung mit Moderationen bei den Außendiensttagungen der SDK in Ulm und Grainau betraut.

    Das Thema Gesundheitsmanagement wurde von den Teilnehmern hier mit sehr großem Interesse aufgenommen und so mancher nutzte die schöne Umgebung direkt zu einem ausgedehnten Spaziergang rund um das Hotel am Badersee.

  • Oktober 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei Dräger

    Ernährungsseminare für die Auszubildenden im Drägerwerk Lübeck

    Die Experten der meisterleistung schulten über 3 Tage die Teilnehmer unter dem Motto "Ernährung erleben". So tauschten 35 Auszubildende des Drägerwerkes Lübeck ihre alltäglichen Arbeiten im Feingerätebau und der Produktionstechnik gegen spannende Aktionen aus den Bereichen Lebensmittelverkostung, Einkaufscoaching und ausgewogenem Kochen.

  • September 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement im Interview

    Geschäftsführer der meisterleistung bei der Kreiszeitung Ludwigsburg

    Ludwigsburger Kreiszeitung 29.09.2012. Ob mittelständisches Unternehmen oder Konzern: Fachkräfte werden seltener und auch älter. Firmen sind deshalb gut beraten, sich um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu kümmern. Interview mit Christian Bauer, Geschäftsführer der Unternehmensberatung im Gesundheitsmanagement meisterleistung GmbH in Stuttgart.

    Artikel unter: www.lkz.de

  • September 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement beim Wasserverband Treene

    Gesundheitstag in Wittbek

    Getreu nach dem Motto „Treene Wasser is(s)t gesund“ fand am 11.09.2012 für die Mitarbeiter des Wasserverbands Treene in Wittbek, ein ganz besonderer Gesundheitstag statt. 

    meisterleisung Gesundheitsmanagement teste im Auftrag der Techniker Krankenkasse die Teilnehmer zu Beginn mittels eines Körperchecks aus dem Profisport und analysierte die Messergebnisse detailliert. Im Anschluss tauschten sich die Mitarbeiter mit einem Dipl.-Oecotrophologen über Trends im Ernährungsbereich aus und erhielten individuelle Gesundheitstipps.

  • September 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement in Kaltenkirchen

    Gesundheitstag im Bürgerhaus Kaltenkirchen mit meisterleistung

    Am Sonntag, den 09.09.2012 hieß es für alle Kaltenkirchener auf dem Gesundheitstag im ansässigen Bürgerhaus - BALANCE! zwischen Konflikt und Wohlbefinden!

    Die Experten der meisterleistung testeten dabei im Auftrag der Techniker Krankenkasse die Teilnehmer mittels einer HRV-Stresspilot-Messung. Die Experten erklärten dann ausführlich die Messergebnisse. Somit konnte jeder Teilnehmer seine eigene Regulationsfähigkeit des autonomen Nervensystems kennen lernen.

  • September 2012

    » meisterleistung Gesundheitsmanagement bei Provinzial

    Gesundheitstag bei der Provinzial Versicherung in Kiel

    Anlässlich des Gesundheitstages der Provinzial Versicherung in Kiel waren die Experten der meisterleistung mit zwei Gesundheitsstationen tatkräftig zugegen.

    Das Angebot traf dort bei den Mitarbeitern auf große Resonanz. So nutzten viele ihre Chance, sich durch präzise Analysen im Bereich Körperzusammensetzung, sowie des persönlichen Stresslevels beraten zu lassen.

  • Juli 2012

    » meisterleistung im Hotel Schönbuch

    Multiplikatorenschulung Gesundheit

    Die Experten der meisterleistung schulten über 2 Tage ein Team von angehenden Gesundheitsmultiplikatoren für eine großen Automobilhersteller der Region. Den geeigneten Rahmen dafür bot der Cook-Room im Hotel Schönbuch, welcher bestens für Seminare dieser Art ausgerüstet ist.

    Wir gratulieren den "frisch gebackenen" Gesundheitsmuliplikatoren und wünschen Ihnen eine angenehme Arbeit.

  • Juli 2012

    » meisterleistung im Allgäu

    Team & Gesundheitstag in Oberstdorf am Freibergsee

    Mit einer renommierten Unternehmensberatung führten die Experten der meisterleistung einen Team & Gesundheitstag in Oberstdorf im Allgäu durch. Nach individuellen Check-Ups und einem Expertenworkshop zum Thema Gesundheit konnten die Teilnehmer bei einer GPS-Navigation Wissen & Teamwork unter Beweis stellen.

    Mit dem tollen Panorama am Fuße des Freibergsees fand ein gelungener Tag seinen Abschluss.

  • Juni 2012

    » meisterleistung auf Sylt

    ...Ich will zurück nach Westerland

     "Manchmal schließe ich die Augen, stell' mir vor ich sitz am Meer.
     Dann denk' ich an diese Insel ..."

    In entspannter Atmosphäre und mit Blick auf die Nordsee haben die Experten der meisterleistung die Mitarbeiter vom Grand Spa Resort A-Rosa Sylt auf deren individuellen Stresslevel getestet. Der Gesundheitstag wurde mit einem "Gesund & Fit Büffet" und einer Körperanalyse abgerundet.

  • Mai 2012

    » Körperscreening in Hamburg

    meisterleistung auf der Lyreco Live 2012!

    Anlässlich der Lyreco Live Messe 2012! waren die Experten der meisterleistung im Auftrag der Agentur DOMSET LIVE-COMMUNICATION im Hamburger Millerntorstadion aktiv mit Screening Aktionen vertreten. Dabei konnten die Messebesucher ihren individuellen Stresslevel und ihre Körperkonstitution ermitteln lassen und haben eine detaillierte Auswertung erhalten.

  • Mai 2012

    » Projektabschluß

    Neuakzentuierung der Prävention in Baden-Württemberg

    In zwei Regionen wurde modellhaft die Verzahnung von Sportverein und Unternehmen im Bereich der Betrieblichen Gesundheitsförderung erprobt. In der Zusammenarbeit sollte ein betriebliches Gesundheitsmanagement und eine Vernetzungsstruktur etabliert werden. Das Projekt ist erfolgreich abgeschlossen und die Evaluationsergebnisse der Firma meisterleistung liegen vor.

  • Mai 2012

    » facebook

    meisterleistung nun auch bei facebook online

    Sie finden die Experten der meisterleistung nun auch online bei facebook. Hier erfahren Sie immer wieder neue Entwicklungen und können sich rund um das Thema Gesundheit informieren. Mit einem Klick auf "Gefällt mir" sind Sie immer auf dem neuesten Stand.

    Unsere facebook Seite

    www.facebook.com

  • April 2012

    » Expertenvortrag

    Christian Bauer spricht vor interessiertem Plenum

    Der Expertenvortrag am 25.04. von Herr Christian Bauer, Geschäftsführer der meisterleistung GmbH, im Praxisforum 3 war sehr gut besucht. Die Zuhörer erfuhren von einem spannenden Projekt des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

  • April 2012

    » Messe

    Corporate Health Convention in Stuttgart

    Besuchen Sie die meisterleistung GmbH auf dem gemeinsamen Stand mit der BKK VBU in Halle 7 G.06 bei der Messe "Corporate Health Convention" am 24. und 25. April in Stuttgart!

  • April 2012

    » Neuer Internetauftritt

    meisterleistung im neuen Design

    Wir sind stolz, Ihnen unsere neue Homepage präsentieren zu dürfen! Wir haben unser Dienstleistungsspektrum im Gesundheitsmanagement mit weiteren Beratungsaspekten für Sie erweitert und können nun für unsere Kunden ein noch breiteres Angebot im Gesundheitsmanagement bieten.

    360° Gesundheitsmanagement mit der meisterleistung!

    Verfolgen Sie uns im Netz

    Die Marke meisterleistung seht dabei nach wie vor für höchste Qualität und Professionalität bei Beratung, Entwicklung und Umsetzung eines nachhaltigen betrieblichen Gesundheitsmanagements.

    Gerne können Sie sich für unseren NEWSLETTER anmelden und unsere Gesundheitstipps auf FACEBOOK verfolgen. Sollten Sie uns ein Feeback zu unserem neuen Webauftritt geben wollen, so freuen wir uns.

    Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen auf unserer neuen Internetpräsenz!

  • April 2012

    » Artikel Stuttgarter Zeitung

    Nackenkreisen in der Mittagspause

    Der Sportwissenschaftler Steffen Kramer, Geschäftsführer der Stuttgarter Unternehmensberatung meisterleistung GmbH, berichtet über den Markt des betrieblichen Gesundheitsmanagements im Rahmen eines Artikels in der Stuttgarter Zeitung.

    Vollständiger Artikel von Viola Volland

    Stuttgart - Für die „bewegte Mittagspause“ muss kein Banker seinen Anzug ausziehen. Die Gymnastik- und Entspannungsübungen wenige Schritte entfernt von der Kantine der Landesbank LBBW sind nicht darauf angelegt, dass man ins Schwitzen kommt. 20 Minuten dauert das tägliche Angebot für die Mitarbeiter der Landesbank, von dem auch die profitieren sollen, die normalerweise nicht unbedingt ein Fitness-Studio aufsuchen würden.

    Wie kann man die Rahmenbedingungen so gestalten, dass die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter erhalten bleibt? Mit dieser Frage setzt sich der Gesundheitsmanager der Landesbank, Robert Amhof, auseinander. Seit 2008 deckt man das Thema Gesundheit bei der Bank nicht mehr nur über den Betriebsarzt ab, sondern geht es systematisch an. Die „bewegte Mittagspause“ ist da nur ein kleiner Baustein in einem großen Konzept, zu dem die Verpflegung in der Kantine genauso gehört wie das Themenfeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf. „Gesundheit kann man auch mit Wohlbefinden übersetzen“, sagt Amhof. Ihm sei Prävention wichtig: dass diejenigen, die gesund sind, möglichst nicht krank werden und motiviert bleiben.

    Die Deutschen sind pro Jahr 14,8 Tage lang krank

    Dass sich die LBBW einen Gesundheitsmanager leistet, ist Ausdruck eines Trends: „Gesundheitsmanagement wird bei den Unternehmen ein immer größeres Thema“, sagt die Referentin Stefanie Thimm von der Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart. Auf den ersten Blick erscheint das überraschend: Auch wenn die Krankheitstage inzwischen wieder leicht steigen, sind sie im Vergleich zum Anfang der 90er Jahre niedrig. 2010 fehlten die Deutschen im Schnitt 14,8 Tage im Jahr.

    Doch Fehltage sagen wenig darüber aus, wie gesund sich Mitarbeiter tatsächlich fühlen und wie motiviert sie sind. Fachleute sprechen in diesem Zusammenhang von Präsentismus: dass Angestellte aus Angst, ihren Job zu verlieren, krank zur Arbeit kommen und deshalb weniger leistungsfähig sind. Das koste die Unternehmen mehr Geld, als ihnen bewusst sei, so der Sportwissenschaftler Steffen Kramer, Geschäftsführer der Stuttgarter Unternehmensberatung Meisterleistung, die sich auf Gesundheitsmanagement spezialisiert hat. Kramer macht sich keine Sorgen, was die Zukunftsfähigkeit des eigenen „Betriebs“ angeht: „Wir sind in einem guten Markt.“ Aufgrund des demografischen Wandels würden schließlich schon jetzt Fachkräfte knapp. Deshalb werde es immer wichtiger, erfahrene Mitarbeiter lange zu halten, aber auch, attraktiv für Bewerber zu sein. „Gerade Führungskräfte schauen inzwischen ganz genau darauf, dass ein Arbeitgeber mehr bieten kann als nur Geld“, sagt er.

    Bosch und Daimler sind die Vorreiter

    Vor allem Daimler und Bosch gelten allgemein als Vorreiter beim Gesundheitsmanagement. Bei den kleinen und mittleren Unternehmen ist es deutlich schwieriger, Beispiele aus Stuttgart zu finden. „Aber die Bereitschaft, etwas zu tun, nimmt auch hier zu“, sagt Alfred Bauser. Er ist der Teamleiter Gesundheitsförderung bei der AOK für den Raum Stuttgart und Böblingen.Die meisten Betriebe hätten erkannt, dass sie ihre Mitarbeiter fit halten müssten. „Nur die Umsetzung ist für viele nicht so einfach“, sagt Bauser.

    Es ist eben etwas anderes, ob sich der Chef oder eine Führungskraft persönlich und zusätzlich zum eigentlichen Aufgabengebiet kümmern muss oder ob dies ein Gesundheitsmanager übernimmt. Die Krankenkassen versuchen, den Einstieg leicht zu machen, indem sie die Betriebe bei der Ausrichtung von Gesundheitstagen unterstützen oder weitere Angebote machen, indem sie Fachtagungen und Symposien zum Thema organisieren.

    Dennoch muss sich bei kleineren und mittleren Unternehmen letztlich immer jemand finden, der hier zusätzliche Energie investieren will. Bei Haufler am Marktplatz zum Beispiel steht der Verkaufsleiter Martin Grimme hinter den Angeboten: So hat er ein Seminar mit einem Psychologen über Stressabbau organisiert. „Die Mitarbeiter haben das sehr gut angenommen“, sagt Grimme, der weiß, dass man beim Gesundheitsmanagement am Ball bleiben muss. „Das ist natürlich ein permanenter Prozess.“

    Der Chef kümmert sich persönlich ums Fitnessprogramm

    Bei dem Feuerbacher Unternehmen Türenmann kümmert sich der Chef persönlich. Tobias Rehder geht mit positivem Beispiel voran. Zweimal in der Woche steht Sport im Kalender. Der geschäftsführende Gesellschafter des Handwerkbetriebs versucht aber auch seine 50 Stuttgarter Mitarbeiter dazu zu bewegen, regelmäßig etwas für die körperliche Fitness zu tun. Rehder ermöglicht seit 2007 allen den Besuch eines medizinischen Fitness-Studios in Feuerbach. „Mein Hauptziel ist, meine Mitarbeiter fit zu halten“, sagt der 48-jährige Stuttgarter. Seine Monteure müssen harte körperliche Arbeit leisten – wer täglich dreifachverglaste Fenster trägt, hat ein großes Risiko für körperlichen Verschleiß.

    Rehder räumt ein, dass das Sportangebot am Anfang am besten angenommen wurde. „Irgendwann kommt der innere Schweinehund ins Spiel.“ Mit vier gemeinsamen Sporttagen im Jahr versucht er die Motivation seiner Angestellten in Gang zu halten. „Das gemeinsame Erlebnis ist gut für die psychische Gesundheit“, sagt er.

    Inzwischen macht sich die Investition für ihn auch bezahlt – allein das Sportstudio kostet jährlich 500 Euro pro Person. „Aber mit Ausfällen aufgrund von Rückenleiden habe ich inzwischen keine Probleme mehr“, sagt Tobias Rehder.

  • März 2012

    » Journal for Sports Science

    Berufung zum Herausgeber der Zeitschrift "Sportwissenschaft"

    Prof. Dr. Ralf Brand wird als geschäftsführender Herausgeber ("Editor-in-Chief") der Zeitschrift "Sportwissenschaft" bestellt. Wir gratulieren hierzu herzlich.

  • Dezember 2011

    » Gesundheitstag bei Vattenfall

    Interaktive Stationen zur Sensibilisierung für mehr Gesundheit

    Bei den Experten der meisterleistung konnten die Mitarbeiter ihr Geschick und ihre Ausdauer an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. Die Mitarbeiter konnten einen individuellen Stresswert mittels einer Herzratenvariabilitätsmessung messen lassen, im interaktiven Austausch mit den Gesundheitsexperten der Agentur meisterleistung Gesundheitsmanagement ihre persönliche Schweinehund-Strategie erstellen oder ein individuelles Körperscreening durchführen.

    Pressemeldung zum Download

    Den gesamten Artikel können Sie hier einsehen.

  • November 2011

    » Expertenvortrag bei der WFG Schwäbisch Hall

    Hilft betriebliches Gesundheitsmanagement, den demographischen Wandel erfolgreich zu bewältigen?

    Herr Dr. Zinsmeister, Experte der Unternehmensberatung meisterleistung GmbH, hielt am 29.11.2011 im S-Forum der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim einen Praxisvortrag zum BGM. Dabei erfuhren die Besucher, wie ein innovatives Gesundheitsmanagement funktioniert und in der Praxis umgesetzt werden kann. 

    Pressemeldung zum Download

    Den gesamten Artikel können Sie hier einsehen.

  • November 2011

    » Seminare für Dräger

    Ernährungsseminare für die Auszubildenden im Drägerwerk Lübeck

    Für die Auszubildenden im Werk Lübeck der Frima Dräger bietet das Unternehmen ein Gesundheitskonzept „Fit For Future“ an. Für die Seminare wurde die Unternehmensberatung meisterleistung Gesundheitsmanagement Kiel mit der Durchführung der Ernährungsseminare beauftragt.

    Pressemeldung zum Download

    Den gesamten Artikel können Sie hier einsehen.

  • Juli 2011

    » Wissenschaftliche Expertise

    Neuer Doktor im Team der meisterleistung

    Das gesamte Team der meisterleistung gratuliert unserem Kollegen Herrn Dr. Marcus Zinsmeister herzlich zu seinem Doktortitel im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements! Die Erfahrungen und Ergebnisse seiner Doktorarbeit bereichern ab sofort unsere tägliche Arbeit, sowohl im Beratungsbereich, als auch bei Planung und Design von Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement.

    Der Titel von Dr. Zinsmeisters Arbeit lautet:

    Wie wirksam sind Interventionen zur Förderung körperlicher Aktivität im betrieblichen Setting?

    Lieber Herr Zinsmeister, lieber Marcus, nochmals die allerbesten Glückwünsche!

    Dein Team der meisterleistung!

  • April 2008

    » Vortrag bei der WRS Stuttgart

    Dr. Zinsmeister als Referent zum betrieblichen Gesundheitsmanagement

    Rund 30 Vertreter von regionalen Unternehmen haben sich zum ersten Gesundheitsfrühstück der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) getroffen, um sich von Dr. Zinsmeister darüber zu informieren zu lassen, wie Mitarbeiter erfolgreich zu einem gesunden Leben motiviert werden können.

    Artikel zum Download

    Den vollständigen Artikel finden Sie hier.