Datenschutzrechtliche Information

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen der Nutzung unserer Buchungsplattform und -app "Eversports" der Eversport GmbH, Heiligenstädterstraße 31, 1190 Wien, Österreich.
Soweit auf dieser Seite bzw. für die Nutzung dieser App personenbezogene Daten (hier konkret Name, Vorname, Geschlecht in Form von Anrede, Email-Adresse, Ihre Terminbuchungen und Ihre Zahlungsdaten) erhoben werden, ist dies weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings ist ohne Namen, Email-Adresse und Buchungsdaten der Dienst und die Funktionsfähigkeit der App bzw. Buchungsplattform nicht zu erfüllen.
Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt insofern, als das Ihre anonymisierten Buchungsdaten in Statistiken, die in akkumulierter Form, welche keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, an die Allianz Deutschland AG übermittelt werden. Diese Daten werden aus unserem berechtigten Interesse zum Zwecke der Personal- und Raumplanung erhoben (Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO).
Zudem werden die Daten im Buchungstool "Eversports" der Eversport GmbH, Heiligenstädterstraße 31, 1190 Wien, Österreich verarbeitet und gespeichert. Somit sind auch Zahlungsdienstleister zur Abwicklung von Online-Zahlungen über die Eversports Plattform, Kommunikations-Tools für Supportanfragen und Kundenkommunikation, Tools zur Fehleridentifikation und -behebung, Sicherheitstool sowie Tools zur Anforderungserstellung (Requirements Engineering), Externe Hosting-Provider zur Datenspeicherung, Tools für Marketingzwecke, Wirtschaftstreuhänder, Behörden der Finanzverwaltung und alle Unternehmen der Eversports-Gruppe Empfänger Ihrer Daten.
Weitere personenbezogene Daten wie beispielsweise Telefonnummer, Geburtsdatum oder Bemerkungen sind bei Bedarf freiwillig anzugeben, dienen lediglich der Kontaktaufnahme und dem Informationsaustausch unsererseits mit Ihnen und werden nicht an weitere Dritte weitergegeben. 
Die Dauer der Datenspeicherung beträgt ab dem Zeitpunkt, zu dem Sie die Eversports-App zuletzt nutzen, zwei Jahre. Anschließend werden sämtliche persönliche Daten bei uns und Eversport gelöscht. 

Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht und Beschwerde 

Sie sind gemäß § 34 BDSG jederzeit berechtigt, gegenüber der meisterleistung - Bewegung und Coaching GmbH, um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
Gemäß § 35 BDSG können Sie jederzeit gegenüber der meisterleistung - Bewegung und Coaching GmbH die Berichtigung, Löschung und Sperrung sowie die Datenportabilität einzelner personenbezogener Daten verlangen.
Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch oder per E-Mail (datenschutz@meister-leistung.com) an den Vertragspartner übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine weiteren Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unterer folgenden Kontaktdaten:
meisterleistung Bewegung und Coaching GmbH
Königstraße 80
70173 Stuttgart
Telefon: 0711-2843010
E-Mail: datenschutz(at)meister-leistung.com                                                                       Stand: Juni 2019