Gesundheits-Screenings

Moderne Screeningverfahren halten im Gesundheitsmanagement immer mehr Einzug. Viele Arbeitgeber sehen einen klaren Vorteil darin, dass die Mitarbeiter somit zu einem gesünderen Lebensstil sensibilisiert und motiviert werden. 

Mit unseren innovativen Diagnostikmöglichkeiten können wir Ihnen für spezielle Thementage oder auch gezielt zur Begleitung von Projekten Unterstützung bieten.

Aus den Screenings heraus werden individuelle Empfehlungen für die Teilnehmer gegeben, um Gesundheitsmanagement für den Einzelnen persönlich erlebbar zu machen und die Eigenverantwortung zu stärken.

Folgende Screeningmöglichkeiten bieten wir Ihnen an:

Gesundheits-Aktionen

Folgende weitere Gesundheitsaktionen bieten wir zur Ergänzung beispielsweise an Gesundheitstagen: 

  • Ernährungsmodule
  • Nintendo Wii Wettkampf
  • Gehirntraining und Gehirnalterscheck
  • Mobile Massage

 

 

Das ABI-Messsystem ermittelt durch den Einsatz von 4-Blutdruckmanschetten an Armen und Beinen das Risiko einer Erkrankung des kardiovaskulären Systems einfacher, schneller und präziser als die bisher bekannte Ultraschall-Dopplermethode. Zusätzlich kann durch die Messung der Pulswellengeschwindigkeit eine mögliche periphere arterielle Verschlusskrankheit (PAVK) erfasst werden. Die Messung besitzt eine hohe gesundheitliche Relevanz und ist im betrieblichen Rahmen einfach und mit einem geringen Zeitaufwand durchführbar. 

Mit dem InBody 230 bieten wir eine hochwertige Analyse der Körperzusammensetzung. Diese gibt eine detaillierte Auskunft über den körperlichen Zustand und ermittelt u.a. die Verteilung der Muskelmasse, des Körperfettes und des Grundumsatzes in Kilokalorien. Anhand der Ergebnisse werden individuelle Tipps und Informationen rund um die Themen Bewegung, Ernährung und Körperzusammensetzung gegeben.

Die MediMouse - Messung erfasst den funktionellen Zustand der Wirbelsäule und den Status der Körperhaltung. Unsere Experten motivieren die Teilnehmer auf Grundlage der Ergebnisse, um gezielt etwas für ihre Rückengesundheit zu tun. Jeder Teilnehmer erhält dazu ein individuelles Kurzprogramm zur Kräftigung und Dehnung der Muskulatur.

Der Back-check ist ein mehrfunktionales und mobiles Messsystem zur wissenschaftlichen Analyse der Kraftfähigkeit unterschiedlicher Muskelgruppen. Bei unserem Rückenscreening werden sowohl handlungsrelevante Parameter erfasst, als auch Schwachstellen, wie beispielsweise muskuläre Defizite und Dysbalancen, identifiziert und quantifiziert. Auf Grundlage der Ergebnisse erhalten die Teilnehmer individuelle Handlungsempfehlungen.

Verspannungen im Bereich des Nackens gehören heute zu den häufigsten Beschwerden, sowohl bei sitzenden, als auch bei stehenden Tätigkeiten. Mit Hilfe der EMG-Messung haben wir die Möglichkeit den muskulären Spannungszustand objektiv zu messen und darzustellen. Nach kurzer Messdauer wird der Spannungszustand im Seitenvergleich ermittelt und bewertet. Dadurch können unsere Experten den Teilnehmern Tipps zu gezielten Verbesserungsmaßnahmen geben.

Das mobee ist ein objektives und modernes Verfahren, welches Aufschluss über momentane Bewegungsdefizite und -auffälligkeiten gibt. Um eine langfristige Gesundheit des Stütz- und Bewegungsapparates zu gewährleisten, ist die Bestimmung der Bewegungsdefizite grundlegend. In wenigen Minuten werden der individuelle Beweglichkeitsstatus ermittelt und direkte Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Das FMS ist eine funktionelle Bewegungsanalyse. Mit Hilfe weniger Kurztests werden die funktionelle Mobilität, die generelle Körperstabilität und die Beweglichkeit einzelner Gliedmaßen durch einen Experten bewertet. Schwachstellen werden schnell aufgedeckt und die Teilnehmer erhalten direkt ihre individuellen Handlungsempfehlungen.

Der Stress Pilot verbindet zwei etablierte Verfahren der Medizin. Die Messung der Herzratenvariablität (HRV) und das Biofeedback. Dies ist ein innovativer und einfacher Weg Stress-Symptome zu erkennen, Stress abzubauen und die Gesundheit zu fördern. Die Teilnehmer lernen eine einfache Methode aus der Atementspannung kennen und bemerken über das Biofeedback direkt die Auswirkung auf Ihren Körper.

Mit dem cardioscan ermitteln wir in Ruhe die Herzratenvariablität (HRV). Dabei erm itteln wir u.a. das aktuelle Herz-Stress-Niveau sowie den Fitnesszustand des Herzens. Mit den Ergebnissen werden Stress-Symptome sichtbar und es können konkrete Empfehlungen zur Stressbewältigung gegeben werden. Auf Grundlage der Messergebnisse erhalten die Teilnehmer zusätzlich individuelle Empfehlungen für ihr Herz-Kreislauf-Training.

Der e-scan ist ein Messsystem zur Analyse des menschlichen Stoffwechsels. Die Atemgasanalyse ist auf Ruheumsatzmessung spezialisiert und analysiert den Stoffwechsel umfangreich. Innerhalb weniger Minuten ermitteln wir den aktuellen Stoffwechselzustand sowie den energentischen Ruheumsatz. Sie erhalten ein individuelles Stoffwechselprofil, inkl. Fett- und Kohlenhydratverbrennung. Dies ist die Basis für ein individuelles Bewegungs- und Ernährungsprogramm oder für weiterführende Maßnahmen.

Schnelle Testierung Ihrer Koordination. Mit Hilfe des wissenschaftliche anerkannten S3-Check`s kann erstmals die Körperstabilität, die Sensomotorische Regulationsfähigkeit und die funktionale Bewegungssymmetrie gemessen werden. Die Ergebnisse werden mit einem Benchmark, welcher tausende Referenzdaten von 8 - 70 jährigen Testpersonen beinhaltet, verglichen und direkt individuelle Verbesserungsmaßnahmen von unseren Experten gegeben.

PulmoLife ist eine hervorragende Methode für die schnelle Überprüfung der Lungenfunktion und ermöglicht die frühzeitige Erkennung möglicher Symptome der chronisch obstruktiven Atemwegserkrankung (COPD). Mit Hilfe eines Spirometers ermitteln wir u.a. das Lungenvolumen und das individuelle "Lungenalter". Das Lungenalter gibt Aufschluss über den Status der Lungenfunktion des Teilnehmers.

Unsere Gesundheitsexperten führen einfache medizinische Screenings durch (Blutdruck, Cholesterin etc.) sowie bewerten und beraten die Teilnehmer anschließend. Auf der Grundlage von Referenzwerten empfehlen wir individuell, gesundheitsfördernde Maßnahmen zur Verbesserung der Vitalparameter.

Unser Herz-Kreislauf-Screening bietet eine einfache, schnelle und zuverlässige Möglichkeit, die Leistungsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems zu überprüfen. Der Polar Fitness TestTM misst in Ruhe die kardiovaskuläre Fitness und liefert als Ergebnis einen als OwnIndex bezeichneten Wert. Dieser ist mit der maximalen Sauerstoffaufnahme vergleichbar, einem allgemeinen Maß der Ausdauerleistungsfähigkeit. Durch eine individuelle Beratung motivieren unsere Experten zu regelmäßiger körperlicher Aktivität.